• Amelie

    ::: Update: September 2015 - ASDwebdesigns:::

    INFO

    Diese Lektion wurde von Ann am 17 Juli 2010 in die Niederländischen Version von PSP X3 geschrieben.
    Copyrightę2010

    Jede Ähnlichkeit mit anderen Lektionen ist rein zufällig.
    Jill übersetzt die Lektionen in der Englischer Sprache.. :: Bhyma Web (Mary) übersetzt die Lektionen in der Spanische Sprache.. Marion übersetzt die Lektionen in der Deutsche Sprache..

    ::: Schwierigkeitsstufe:: Niveau 2- Anzahl der Punkten:75 :::
     


  • Plugins :

  • Vorbereitung
    Materialeigenschaften-Setze die Vordergrundfarbe auf #ffffff-Eigenschaften Hintergrund: Hintergrund auf Farbverlauf-@nn_160710_GR_amelie_tdstudio -Erstellen Sie einen Lineares Farbverlauf mit diesen Einstellungen:
    :
    1
    Möchten Sie arbeiten mit einem anderen Farbverlauf? Klicken Sie auf "Bearbeiten" Hier können Sie die Farbe Ihrer Wahl bestimmen
    2
    .
    Ihr Material steht so um die Lektion an zu fangen:
    3


    Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farben spielen Sie so viel wie möglich mit der Deckkraft und Mischmodus der Ebenen-Palette. Oder der Ebenen-Palette Einfärben

    Die Lektion

  1. Datei-Neues Bild:
    Rechtsklick in die Farbe und wählen Sie Ihr Farbverlauf.
    4
  2. Anpassen - Bildrauschen - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 30
  3. Anpassen-Bildschärfe verringern-Strahlenförmige Unschärfe mit diesen Einstellungen
    5
  4. Effekte- Plugins - AP 14 Motion - Video Repeats4 mit diesen Einstellungen:
    Achtung: Es dauert eine Weile bevor der Effekt sichtbar wird
    6
  5. Effekte- Verzerrungseffekte- Polarkoordinaten-Polar in x-,y-Koordinaten umwandeln
    7

    Das Ergebnis :
    8
  6. Anpassen-Schärfe-Hochpass -Schärfen mit diesen Einstellungen:
    9
  7. Bild- Horizontal spiegeln
    So sieht es nun aus:
    10
  8. Öffne die Tube:@nn_170710_abstract_amelie_tdstudio.pspimage
    (Sie arbeiten mit andere Farben, nehme Plugins Fotomatic, oder Einfärbe, oder versuchen Sie kreativ zu sein und spielen mit verschiedene Plugins. Sie erhalten überraschende Effekte)

    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
  9. Effekte -Bildeffekte - Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    11
  10. Effekte -Bildeffekte - Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    12

    So sieht es nun aus:
    13
  11. Effekte- Kanteneffekte- Nachzeignen
  12. Bild- Horizontal spiegeln
  13. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    14
  14. Ebenen-Duplizieren
  15. Bild- Vertikal spiegeln
  16. Bild- Horizontal spiegeln
  17. Effekte- Plugins - Flaming Pear - Transline
  18. Effekte -Bildeffekte - Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    15
  19. Ebenen- Anordnen- Nach unten verschieben
  20. Ebenen - Einbinden-Sichtbare zusammenfassen
    16
  21. Effekte- Reflexionseffekte-Spiegelkabinett mit diesen Einstellungen:
    17

    So sieht es nun aus:
    18
  22. Ebenen- Neue Rasterebene

  23. Auswahl - Auswahl laden / speichern - Auswahl aus Datei laden und suche die Auswahl: @nn_170710_Selectie001_Amelie_tdstudio:
    19
  24. Gut zoomen-Aktivieren Sie ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe weiß
  25. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_170710_Selectie002_Amelie_tdstudio:
    20

    21
  26. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    22
  27. Ebenen- Einbinden-Sichtbare zusammenfassen (Auswahl bleibt aktiv)
    23
  28. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_170710_Selectie003_Amelie_tdstudio:
    24

    25
  29. Auswahl-In Ebene umwandeln
  30. Effekte- Plugins - Unlimited 2.0 - Buttons & Frames mit diesen Einstellungen:
    26

    27
  31. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    44
    Auswahl-Auswahl aufheben !!!!!
  32. Fenster Duplizieren und Minimieren(Dies ist für Ihren Hintergrund)
  33. Wir bleiben weiterhin auf unser Original Arbeit
    Effekte -Bildeffekte - Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    28

    29
  34. Ebenen-Duplizieren
  35. Effekte -Bildeffekte - Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    30

    31
  36. Öffne die Tube : @nn_010509_misted_womanface_tdstudio_small.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
    Verschiebungswerkzeug:Verschiebe sie es in die linke obere Ecke
    32
  37. Ebenenpalette:Stelle den Mischmodus auf "Weiches Licht " -Reduziere die Deckfähigkeit auf 70%
    33
  38. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_170710_Selectie004_Amelie_tdstudio:
    34
  39. Öffne die Tube : @nn_200209_misted_Sandra_tdstudio_soft.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten- Als neue Ebene einfügen
    Verschiebungswerkzeug:und verschiebe sie es an ihren Platz. Wie im Screen zu sehen:
    35
  40. Delete auf der Tastatur- Auswahl-Auswahl aufheben
  41. Ebenen- Einbinden-Sichtbare zusammenfassen!!!!!!!
  42. Ebenen- Neue Rasterebene
  43. Auswahl- Auswahl laden/speichern - Auswahl laden aus Datei und wähle Auswahl:
    @nn_170710_Selectie005_Amelie_tdstudio:
    36
  44. Gut zoomen; Aktivieren Sie Ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe- Auswahl-Auswahl aufheben
  45. Nun wählen wir die Fächer mit dem Zauberstab. Gut aufpassen was ich gewählt habe
    Aktivieren Sie Ihren Zauberstab mit diesen Einstellungen:
    37
    Selektieren Sie diesen Teilen:
    38
  46. Aktiviere die untere Ebene in der Ebenenpalette
    39
  47. Effekte- Plugins - Penta.com - Color Dot mit diesen Einstellungen- Auswahl-Auswahl aufheben:
    40
  48. Aktiviere die oberste Ebene in der Ebenenpalette
    Aktivieren Sie Ihren Zauberstab: Selektieren Sie diesen Teilen:
    41
  49. Aktiviere die untere Ebene in der Ebenenpalette !!!! (Auswahl bleibt aktiv)
    Effekte- Plugins - unlimited 2.0 - Buttons & Frames mit diesen Einstellungen:
    42
  50. Effekte- Plugins - Penta.com - Jeans mit diesen Einstellungen:
    43
  51. Anpassen-Schärfe-Hochpass schärfen mit diesen Einstellungen:
    50
  52. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen
    44A
    Auswahl-Auswahl aufheben !!
  53. Aktivieren Sie Ihren Zauberstab und wählen Sie nun diese beiden Teilen im obere Ebene
    45
  54. Ebenen- Neue Rasterebene
  55. Aktivieren Sie ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe weiß
    46
  56. Reduziere die Deckfähigkeit auf 50%
    47
  57. Ebenen-Einbinden- Nach unten zusammenfassen - Auswahl-Auswahl aufheben
  58. Aktivieren Sie Ihren Zauberstab und wählen Sie diesen Abschnitt wie im Screen zu sehen:
    48
  59. Ebenen- Neue Rasterebene -Aktivieren Sie ihr Farbverlaufswerkzeug und füllen sie die Auswahl mit der Vordergrundfarbe weiß
  60. Reduziere die Deckfähigkeit auf 20% - Auswahl-Auswahl aufheben
    49
  61. Ebenen- Neue Rasterebene
  62. Aktiviere das Pinselwerkzeug- suche den Pinsel mit diesen Einstellungen:
    51

    Stemple mit der Vordergrundfarbe weiß wie im Screen zu sehen :
    52
  63. Effekte - 3D effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen
    53
  64. Nehmen Sie Ihren Textimage-Diese Schriftarte habe ich verwendet
    -->> Gisha & JosephineScriptSSK, Schreiben Sie Ihren eigenen Text (Schriftart ist in der Zip mit den Tuben) Oder wählen Sie nach eigene Geschmack einen Schriftart
    Bearbeiten- Kopieren
    Bearbeiten-Als neue Ebene einfügen und verschieben
    54
  65. Ebenen - Einbinden- Alle zusammenfassen
  66. Effekte- Plugins - unlimited 2.0 - buttons & frames mit diesen Einstellungen
    55
  67. Aktivieren Sie Ihre minimiertes Bild für den Hintergrund
    27A
  68. Auswahl - Auswahl laden / speichern - Auswahl aus Datei laden und suche die Auswahl::
    @nn_170710_Selectie002_Amelie_tdstudio
  69. Bild: Auf Auswahl beschneiden
  70. Ebenen - Einbinden-Sichtbare zusammenfassen
  71. Effekte -Bildeffekte - Nahtloses Kacheln mit diesen Einstellungen:
    56
  72. Ebenen-Duplizieren
  73. Anpassen - Bildrauschen - Gaußscher Weichzeichner: Bereich: 30
  74. Reduziere die Deckfähigkeit auf 70%
  75. Speichern als JPG