::: September 2015 - ASDwebdesigns :::

Information

Diese Lektion wurde von Ann am 15. Mai 2010 in der Niederländischen Version geschrieben PSP X3
Copyright © 2010

Jede Ähnlichkeit mit einer anderen Lektion ist rein zufällig.
Die Lektionen sind in Englischer Sprache von Jill / Französisch übersetzt.
Bhyma Web (Mary) übersetzt den Lektionen in Spanisch.
Marion übersetzt den Lektionen in Deutsche Sprache

::: Schwierigkeitsgrad: Level 2 - Anzahl der Punkte: 74:::
 


  • Plugins:
      • Eye candy 5: Impact
      • Richard Rosenman - solid border
      • Fotomatic - Sky Grad
      • Toadies (importeren via Unlimited 2.0)
      • Brush strokes
      • Photo Effex
      • AAA frames

    MATERIAL ZUM DOWNLOAD
     


 

  • Vorbereitung
    Stelle die Vordergrundfarbe auf Farbverlauf:
    Suche mein Farbverlauf:
    1

    Farbverlauf mit diese Einstellung:
    2

    Hintergrund auf Muster und suche mein Muster mit diese Einstellung
    3

    4

    Ihre Hintergrundfarbe steht auf weiß um die Lektion an zu fangen
    5

Vorsichtshinweise für den Gebrauch in anderen Farben:

spielen Sie so viel wie möglich mit der Deckkraft und Mischmodus der Ebenen-Palette , oder spielen sie mit

plugins FOTOMATIC

 

·         Die Lektion

  1. Datei – Neues  Bild:
    Rechtsklick in der Farbe und wählen Sie meinen Farbverlauf:
    6
  2. Anpassen - Unschärfe – Stralenförmige unschärfe mit diesen Einstellungen:
    7
  3. Effekte - Plugins- Fotomatic - Sky grad mit diesen Einstellungen::
    8
  4.  
  5. Aktivier Tube : @nn_300907_mistedImage_210_Gagabu2244_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
  6. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung
  7. Verschiebung auf der rechten Seite, wie im vorschaubild
    10
  8. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette, Mischmodus auf "Weiches Licht":
    11
  9. Ebenen – Duplizieren
  10. Bild – Vertikal spiegeln
  11. Effekte - Plugins - Brush Strokes - Angled Strokes:
    12
  12. Effekte - Plugins Photo effex - scanlines:
    14
  13. Ebenen- neue Rasterebene
  14. Auswahl - Auswahl laden / speichern - Auswahl laden aus Datei, und nehme meine Auswahl: @nn_150510_Selectie001_Petita_tdstudio
    13
  15. Fülle  mit weiß (Hintergrundfarbe)--> ganz gut zoomen
  16. Auswahl – hebe die Auswahl auf.
  17. Effekte - 3D Effekten – Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    15
  18. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette, Mischmodus auf: Weiches Licht:
    16
  19. Aktivieren Sie Ihr Bild: @nn_150510_music_Petita_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
  20. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung (nicht mehr berühren)
    Minimieren Sie Ihre Zeichnung von 900 px breit! (wir brauchen sie später noch)
  21. Setzen Sie den Hintergrund auf Ihrem Muster:
    17
  22. Ebenen- Neue Rasterebene:
    18
  23. Fülle mit Ihrem Hintergrundmuster:
    19
  24. Effekte - Plugins - Fotomatic - Sky grad:
    20
  25. Effekte - Plugins- AAA frames - Foto frame:
    21
  26. Effekte - Plugins - Richard Rosenman - Solid border:
    Farbe: Weiß
    22
  27. Bearbeiten- Kopieren
  28. Bearbeiten- Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung von 900 px breit
    23
  29. Effekte - plugins- EC 5: Impact - Perspective Shadow und suche die  Voreinstellung:
    @nn_150510_Petita_EC5_PS_1.f1s bij het tabblad SETTINGS
  30. Ebenen - Duplizieren
  31. Bild - Größe ändern mit diesen Einstellungen:
    24
  32. Effekte - Plugins- Fotomatic - Sky grad:
    25
  33. Effekte - Plugins - EC 5: Impact - Perspective Shadow und suche die Voreinstellung :
    @nn_150510_Petita_EC5_PS_1.f1s bij het tabblad SETTINGS
  34. Fenster - Duplizieren und Minimieren-->> Dies ist für Ihren Hintergrund.
  35. Aktivieren Sie  Ihr misted Tube: @nn_130510_003_MISTED_womanfaceAK_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
  36. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung:
    26
  37. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette, Mischmodus auf "Weiches Licht".
  38.  Ihre Hintergrundfarbe steht wieder auf Weiß.
  39. Ebenen- Neue Rasterebene
  40. Auswahl - Auswahl laden / speichern - Auswahl laden von aus Datei und suche meine auswahl: @nn_150510_Selectie002_Petita_tdstudio
  41. Gut zoomen, und fülle Ihre Auswahl mit Weiß
  42.   Auswahl – Hebe die Auswahl auf.
  43. Effekte - Geometrische Effekte - Verzerrung:
    Farbe: Weiß
    27
  44. Effekte - Plugins - unlimited 2.0 - toadies - What are you?
    28
  45. Bild - frei drehen:
    29
  46. Bild – Bild ändern mit diesen Einstellungen:
    30
  47. Effekte - Kanteffekte- Nachzeignen
  48. Effekte – Textur-Effekte - Jaloesie:
    Farbe: Schwarz.
    31
  49. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette und reduzieren Sie die Deckkraft auf 70%.
  50. Aktivieren Sie die Tube @nn_130510_frame_Petita_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
  51. Bearbeiten- Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung
  52. Effekte - Bildeffekte – Verschiebung mit diesen Einstellungen:
    32
  53. Aktivieren Sie Ihre Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl
    33
    Mit folgenden Einstellungen:
    34
    Drücken Sie auf Ihre Entf-Taste auf der Tastatur
  54. Auswahl – Hebe die Auswahl auf.
    Bis jetzt sieht es so aus:
    35
  55. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    36
  56. Aktivieren Sie die Tube : @nn_130510_button_Petita_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten- Kopieren
  57. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihrer Zeichnung, und verschiebe mit dem verschiebungswerkzeug wie hier:
    37
  58. Aktiviere Tube @nn_290607_photos_DiorG_tdstudio_small.pspimage
    Bearbeiten - Kopieren
  59. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihre Zeichnung, und verschiebe mit dem Verschiebungswerkzeug wie hier:
    38
  60. Effekte - 3D Effekte – Schlagschatten mit folgenden Einstellungen:
    36
  61. Aktivieren Sie die Wave (wurde bereits besprochen im  Lektion Zara)@nn_130510_wave_Petita_tdstudio.pspimage
    Bearbeiten – Kopieren.
  62. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihre Zeichnung, und verschiebe mit dem Verschiebungswerkzeug wie hier
    39
  63. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette und verringern Sie die Deckkraft auf 70%,  Mischmodus auf: Unterbelichten.
  64. Ebenen – Duplizieren.
  65. Bild – Vertikal spiegeln
  66. Aktivieren Sie Ihre Ebenenpalette, Mischmodus auf: NORMAL
  67. Aktivieren Textdatei (Sie können auch schreiben, einen Text Ihrer Wahl, aber in schwarz)
    Bearbeiten - Kopieren
  68. Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene auf Ihre Zeichnung, und verschiebe mit dem Verschiebungswerkzeug nach eigenen Wahl
  69. Ebenen – Einbinden- alle Ebenen zusammenfassen.
  70. Effekte - plugins - Richard rosenman - solid border: Farbe Weiss
    40
  71.    Aktivieren Sie Ihre minimierte Hintergrund, , aktivieren Sie Ihre Zeichnung und schließen Sie die folgenden Ebenen
    41
  72. Ebenen - Einbinden – alle Ebenen zusammenfassen
  73. Effekte - Bildeffekte - Nahtloskacheln:
    42
     
  74. Beide speichere wie JPG..